vergrößernverkleinern
Einschalten: Neue Episode Rebel TV auf Sport1
Einschalten: Neue Episode Rebel TV auf Sport1
Chris Neumann -

Am morgigen Samstag ist es endlich wieder soweit und eine neue Episode Rebel TV wird über eure Bildschirme flimmern. Um 11 Uhr steigt die Freesports Show auf Sport1 und auch dieses Mal gibt es die volle Packung Action. Also - Flimmerkiste anschalten, Füße hoch und ein eiskaltes Cerveza bereithalten, falls euch die Action zu heiß wird.Dieses mal stehen vier Kracher auf dem Programm, die vor allem die Fans der Wassersportarten vor den Fernseher locken sollten - auch bei Bombenwetter! Wakeboarden und Surfen satt bietet dir die morgige Rebel TV Episode, doch auch die Mountainbike-Fraktion wird auf ihre Kosten kommen. Hier eine kurze Zusammenfassung der morgigen Themen - da geht was!

Wake the Line auf Rebel TV:

Die 18 Besten Cable Wakeboarder der Welt fahren auf einem versunkenen Containerschiff im Linzer Hafen. 17.000 Zuschauer schauen begeistert zu, wie Weltstars wie der Thailänder Daniel Grant, Dominik Gührs aus Deutschland oder Aussie Aron Gunn dieses einzigartige aber auch sehr anspruchsvolle Feature shredden.

Jaws:

Jeden Winter pilgern die besten Big Wave Surfer nach Hawaii um sich einer der gefährlichsten Wellen auf diesen Planeten zu stellen: Das legendäre Jaws Riff vor der Küste von Peahi. Im vergangenen Winter gab es einen historischen Swell und Rebel TV war dabei als die Ausnahmeatlethen dieses Biest bezwungen haben.

Wavegarden:

Geniale Ingenieure haben im Baskenland eine künstliche Welle entwickelt, die 24 Stunden am Tag perfekt läuft. Den sogenannten Wavegarden und die besten pro Surfer kamen dorthin, um diese neue Art des Surfens auszuprobieren.

Freeride Mountainbike Worldtour - Rocket Air:

Jedes Jahr trifft sich die Creme de la Creme des Freestyle Mountainbikens und 10.000 Bikefans in einer Eishockey Halle im schweizerischen Thun, um den Swatch Rocket Air zu feiern. Neben einer einmaligen Show, die die Fahrer den Zuschauern bieten ist der Rocket Air auch ein Gold Event der Freeride Mountainbike Worldtour. Darum geben die Jungs besonders Gas in ihren Runs, um nicht nur das Preisgeld zu kassieren, sondern auch ordentlich Punkte für die Tour zu holen.
Mehr Freeski News findet ihr auf PRIME Skiing

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel