vergrößernverkleinern
Der StuBay AIR-PARC ist eröffnet!
Der StuBay AIR-PARC ist eröffnet!
Felix Schäfer -

Der AIR-PARC im Freizeitcenter StuBay bietet euch noch bis Ende Oktober beste Trainingsmöglichkeiten, damit ihr rechtzeitig zur Eröffnung der Wintersaison fit für den Park seid.

Allzu lange ist es nicht mehr hin, bis auf den Gletschern die Wintersaison eingeläutet wird. Es wird also langsam Zeit, eure über den Sommer matschig gewordenen Beine wieder in Gang zu bringen und eure Sprungkraft zurückzuholen.

Genau das könnt ihr im AIR-PARC im Freizeitcenter StuBay bis Ende Oktober machen. Auf dem 1.280 qm große Trainings- und Funsportspielplatz gibt es unterschiedliche Bereiche: Parcours, Mini Big Air, verschiedene Trampolin-Areas, Airtracks und das größte Trampolin Österreichs. Nutzen könnt ihr das vielfältige Angebot täglich von 14 bis 21 Uhr.

Zwirbeln bis der Arzt kommt Zwirbeln bis der Arzt kommt | © AIRPARC

AIR-PARC: Infos

Wenn ihr zum ersten Mal vorbeischaut, müsst ihr einen Einweisungskurs absolvieren. Danach bekommt ihr eine sogenannte "Aircard" ausgestellt, mit der ihr jederzeit in die Halle könnt.

Einweisungskurs

TarifeEinweisungskurs inkl. TagesticketPfand Aircard
Erwachsene*25,60 Euro5,- Euro
Kinder und Jugendliche**19,20 Euro5,- Euro

 

Air-Parc Stundenkarte

Tarif2 h
Erwachsene*16,- Euro
Kinder und Jugendliche**12,- Euro
Kinder unter 6 Jahren***8,- Euro

Seid ihr länger als zwei Stunden in der Halle, zahlt ihr für jede weitere Stunde einen Aufzahlbetrag von maximal 9,60 (Erwachsene) und 7,20 (Kinder/Jugendliche & Kinder unter 6 Jahren.

*Erwachsene: Ab 16 Jahren

**Kinder und Jugendliche: Von 6 bis einschließlich 15 Jahren

***Kinder unter 6 Jahren: Maximal zwei volljährige Begleitpersonen sind kostenlos; Begleitpersonen dürfen sich nur in der Kids Area aufhalten


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel