vergrößernverkleinern
One Of Our Favs #1 – Keegan Kilbride
One Of Our Favs #1 – Keegan Kilbride
Chris Neumann -

Die Saison steht kurz bevor und da wird es Zeit mal eine neue Feature-Serie zu starten: One Of Our Favs! In Zukunft werden wir an dieser Stelle Rider vorstellen, die uns in jüngster Vergangenheit beeindruckt haben. #1 ist Keegan Kilbride!Der Junge von der East Coast ist eine der großen Entdeckungen der letzten Saison und vollkommen zurecht Level 1's aktueller SuperUnknown-Sieger. Eigentlich ist Keegan schon seit einigen Saisons heftig unterwegs, doch das letzte Jahr war ohne Zweifel seins. Grund genug uns, Keegan's Output der letzten Monate anzuschauen und seine "SUPER 8" heraus zu fischen - seine besten 8 Clips der Zeit. Also los!

#1 Zanzibar

Hier bringt Keegan die "Heat" nach Park City und zelebriert zusammen mit seinem Homie Mike Brewer seine Vision von zeitgenössischem Freestyle Skiing - eine Vision, die hoffentlich viele Fahrer in Zukunft teilen werden: Super fast & steezy!Auf Seite 2 gibt Mr. Kilbride noch eine Schippe mehr Gas...

#2 Last Friday

Last Friday ist der Edit, der Keegan meine vollste Aufmerksamkeit zukommen ließ. Seit langem hatte mich kein Park Edit mehr so überzeugt, wie diese Laps am Closing Weekend in Breck. Es ist immer fett zu sehen, dass jemand seinen Steeze trotz Highspeed behält!Auf Seite 3 erlebt der TTP Rider den Höhepunkt seiner letzten Saison...

#3 SuperUnknown XIII Winner Edit

Der Sieg bei Level 1's SuperUnknown Contest ist so etwas, wie der Ritterschlag unter den begnadetsten Style Ridern da draußen. Alljährlich reichen die Besten der Besten ihre Edits ein und hoffen auf die Krone. Letzte Saison konnte sich Keegan diese aufsetzen.Auf Seite 4 seht ihr einen echten Tall T Productions Soldier...

#4 Diplomatic

Natürlich wurde dieser Tall T Edit mit Sound der Diplomats unterlegt. Der passt wie die oft zitierte Faust auf's Auge zur gezeigten Performance des OG TTP Soldiers. Die Brand hat sich ein echt sickes Team zusammengestellt, denn nicht nur Keegan Kilbride rockt TTP.Auf Seite 5 zerlegt Keegan Colorado zusammen mit Lupe Hagearty...

#5 State Of Mind

Ein starker Wille zahlt sich aus, wie Keegan's Fame beweist. Dass der East Coast Shredder das richtige Mindset hat, um sich im Freeski Game zu etablieren, bewies er auf seinem Colorado Trip gemeinsam mit Lupe Hagearty.Auf Seite 6 heißt es La Familia represent...

#6 A Morning At Keystone

Mit Jaron Stadler und Keegan Kilbride haben sich zwei gesucht und gefunden, die ähnliche Vorstellungen davon haben, wie Freeskiing 2016 auszusehen hat - super mellow! Kein Wunder, dass sie La Familia repräsentieren dürfen.Auf Seite 7 schließt sich Keeagn der TTP Family an...

#7 Welcome To The TTP Family

Hier trifft kreatives Rinding auf kreatives Filmen. Keegan Kilbride passt einfach zur TTP Family und hat mittlerweile sein eigenes Pro-Model. Wir sind gespannt, ob die Kollaboration noch lange anhält, oder eine große Brand das Talent weglocken kann.Auf der letzten Seite blicken wir ein paar Saisons zurück...

#8 Dollar Bill Hill - Keegan Killbride back in the days...

Schon vor einigen Jahren war zu erkennen, dass Keegan eine gute Portion Talent hat und es weit bringen könnte. Heute hat er es geschafft und gehört zu den gefragten Movie Ridern. Wir hoffen, dass seine Karriere noch lange anhält und er heile bleibt. Denn vom Kilbride-Style haben wir noch lange nicht genug. Shred on!
Mehr Freeski News findet ihr auf PRIME Skiing

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel