vergrößernverkleinern
Downhill WM 2016: Val Di Sole ist am Start
Downhill WM 2016: Val Di Sole ist am Start
Jana Zoricic -

Es geht los! Das letzte Rennen des Jahres hat begonnen. Die Downhill WM 2016 findet dieses Jahr in Val Di Sole statt und der erste Tag ist rum.

Der World Cup ist vorbei, aber durchatmen ist noch nicht angesagt. Direkt am Wochenende nach dem letzten World Cup Rennen müssen die Jungs und Mädels des World Cup Zirkus nochmal alles geben. Denn bei der WM geht es um die Ehre, die Kraft den einen, perfekten Run zusammen zu zimmern um die Regenbogen Farben mit nach Hause nehmen zu können. Nationen aus der ganzen Welt sind nach Val Di Sole gepilgert um diesem Ziel hinterher zu jagen.

Deutschland hat natürlich auch sein eigenes Team am Start, für Downhill sowie im 4x.

Wir sind live für euch vor Ort und versorgen euch mit den neusten News und Ergebnissen aus Val Di Sole. Fotograf Sebastian Sternemann steht uns wieder mit seinen besten Knipsereien zur Seite und hat euch auch vom ersten Tag was mitgebracht.

4cross training is on at world champs Val di sole... elbows out!! 💪 #mtbworlds #zeegermans 📷@jo.schi

Ein von Franzi Meyer (@flying_franzi) gepostetes Foto am

 

Die 4x Mädels wissen genau was zu tun ist - Ellenbogen raus und zu machen! Wir sind gespannt wie sich Laura Brethauer, Franzi Meyer und Katrin Karkhof schlagen werden.

Val Di Sole Trackwalk

Wie man so weiß, bei der Downhill WM geht alles ein bisschen entspannter zu. Trackwalk schon am Mittwoch, zwei Tage Training, kein richtiger Qualilauf. Alles dreht sich um den einen Run am Sonntag, der alles entscheiden wird. Das Wetter sieht trocken und staubig aus, wie in Andorra letztes Wochenende. Wer also noch nicht genug Staub gefressen hat, der wird es definitiv dieses Wochenende tun!

Downhill WM 2016 Schlaaaand! Schlaaaaand!

Downhill WM 2016 Brook MacDonald im Gunste des Dunstes. Ob das schon gewisse Vorzeichen sind?

Downhill WM 2016 Na das kennen wir doch irgendwo her? Da haben sich die Italiener wohl von den Österreichern was abgeguckt.

Downhill WM 2016 Erik Irmisch macht den Baum - hoffentlich nicht während seines Runs!

Downhill WM 2016 Huch, ist das etwa noch Dreck aus Andorra? Aber zum Glück wissen wir ja, dass AG für die Worlds ein taufrisches Bike in Nationalfarben bekommen hat.

Das war nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch am Wochenende erwartet. Bildergewalten und Textfeuerwerke á la Prime Mountainbiking stehen für euch bereit! Also schnallt euch an und haltet euch fest, die Downhill Saison 2016 macht seine letzten Atemzüge.


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel