vergrößernverkleinern
Premiere bei der Premiere am Stubaier Gletscher
Premiere bei der Premiere am Stubaier Gletscher
Redaktion -

Genug vom Sommer und dem Üben in der Trampolinhalle? Es wird Zeit, die Freestyle-Skills in den Schnee zu bringen! Lange dauert es nicht mehr bis Ski und Snowboard zum Shredden aus dem Keller geholt werden können.

Am 22. und 23. Oktober startet mit der legendären Stubai Premiere die Snowpark-Saison in Österreichs größtem Gletschergebiet, dem Stubaier Gletscher in Tirol. Damit nicht genug. Bei der achten Auflage des Events gibt es einige Neuerungen und eine Premiere: Erstmals finden eigene Freeski-Events statt, und dabei kommen wirklich alle auf ihre Kosten – ob auf einem oder zwei Brettern.

sp15_horsefeathers_photo_stefan_eigner_300dpi-jpg_062Pünktlich zur Stubai Premiere 2016 wurde vom Allgäuer Parkdesigner Schneestern auch das Setup des Stubai Zoo am Gaisskarferner auf 3.100 Metern überarbeitet. Vor allem die Pro-Line des Parks, der auch dieses Jahr von DC Snowboarding tatkräftig unterstützt wird, wurde noch einmal verbessert. Wie gewohnt gibt es daneben auch eigens ausgerichtete Lines für Beginner und Fortgeschrittene. Unabhängig vom Leistungsvermögen und egal ob Jibber oder Slopestyle-Fan – hier findet garantiert jeder die idealen Obstacles. Dank der Südhanglage und der damit verbundenen direkten Sonneneinstrahlung sind weiche Landungen von früh bis spät der Garant für ausgedehnte, spaßige und sichere Sessions während der gesamten Saison.

sp15_park_photo_stefan_eigner_300dpi-jpg_038Zum Winterstart präsentiert sich nicht nur der Stubai Zoo mit einem kreativen und progressiven Setup in Top-Zustand. Drumherum warten jede Menge Opening-Extras: Side-Events mit DC Snowboarding, Horsefathers, Roxy und Lib Tech sowie BBQ und eine Bar mit DJ-Sound am Bergrestaurant Jochdohle. Und natürlich bietet der Brandsaloon an der Gamsgarten Bergstation wieder einen kostenlosen Hardware-Test. Bei über 40 namhaften Ausstellern aus der Snowboard- und Freeski-Branche können die neuesten Produkte der Saison getestet werden. Am besten direkt nebenan im eigens aufgebauten Jib-Setup. Im Rahmen der Casio FR-100 Photo Challenge bekommen zusätzlich fünf Shredder pro Tag die Möglichkeit, mit dem „Best Photo Of The Day“ eine der Digitalkameras zu gewinnen.

sp15_dc_back2back_photo_peter_buchebner_300dpi-11

Bei der Stubai Premiere darf neben dem Shredden natürlich die ein oder andere gute Party nicht fehlen. Dazu gibt es ausreichend Gelegenheit. Am Freitag und Samstag laden der Dorfpub und das Scala in Neustift zum Abfeiern ein.

Wer es kaum noch erwarten kann, sollte sich schon jetzt eines der limitierten Early Bird Packages sichern. Unterkunft, Lift- und Partyticket sowie on top ein Überraschungs-Goodie sind als Rundum-Sorglos-Paket zum unschlagbaren Preis unter www.stubai-premiere.com buchbar.

sp15_park_photo_stefan_eigner_300dpi-jpg_020Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel