vergrößernverkleinern
Die letzten Termine der Surf Film Nacht
Die letzten Termine der Surf Film Nacht
Melanie Schönthier -

Seit Oktober tourt die Surf Film Nacht mit einem echten Meisterwerk durch Deutschland und die Schweiz: "Surfers' Blood" erzählt die wilden Lebensgeschichten von Menschen, in deren Venen Salzwasser fließt. 

Worum geht's in "Surfers' Blood"?

Der Film stammt von Patrick Trefz, einem der bekanntesten und respektiertesten Indie-Filmemachern. Der ehemalige Photo Editor des amerikanischen SURFER Magazines filmte drei Jahre, um diesen lyrischen, packenden Film zu erschaffen, der einflussreiche Charaktere der Surfwelt abseits von Hochglanz-Imageclips zeigt. Vom kleinen baskischen Fischerdorf und einem 93-jährigen Surfpionier über den millionenschweren Apple-Designer Thomas Meyerhoffer in San Francisco, dessen Shape die Surfwelt verändert hat, bis zum King of Mavericks und Chef der Westsiders von Santa Cruz, Darryl "Flea" Virostko, der Himmel und Hölle des Lebens als Surf-Pro erlebte und auf seinem wilden Ride einige Freunde verlor.

Hier ein Trailer des Films:

[embed]http://vimeo.com/182232465

Wo kann ich den Film sehen?

Die Surf Film Nacht von Nouvague Events tourt bereits seit Oktober durch Deutschland und die Schweiz, hat aber noch einige Städte im Programm.

16.11. Zürich: Riffraff Kino/ 21 Uhr

16.11 Flensburg: Volksbad/ 21 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

16.11. Berlin: Babylon Kreuzberg/ 21 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

16.11. Berlin: Babylon Kreuzberg/ 22.45 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

17.11. Luzern: Bourbaki Kino/ 20.45 Uhr

17.11. Kiel: Studio Filmtheater/ 20.30 Uhr

21.11. Freiburg: Harmonie Kino/ 21 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

21.11. Köln: Cinenova/ 21 Uhr

21.11. München: Rio Filmpalast/ 21.15 Uhr

23.11. Bochum: Metropolis Kino/ 20 Uhr

23.11. Zürich: Riffraff Kino/ 21 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

24.11. Zürich: Riffraff Kino/ 21 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

25.11. Hamburg: Zeise/ 22.30 Uhr

25.11. Bochum: Metropolis Kino/ 22.30 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

01.12. Kiel: Studio Filmtheater/ 20.30 Uhr ZUSATZVORSTELLUNG

Mehr Infos und Tickets gibt es hier.

Was gibt es sonst noch über die Surf Film Nacht zu wissen?

Gezeigt wird nicht nur der preisgekrönte "Surfers' Blood", auch wenn der die Hauptattraktion sein wird. Sozusagen als Warmup dient "The Accord", ein 20-minütiger Film über Surfen in Island und den jungen Pro Heioar Logi Eliasson. Ihr habt garantiert noch nie eine witzigere Hassliebe gesehen als dieses Duell zwischen einem nordischen Local und dem dauerbreiten, grölenden nordatlantischen Wind. Und bessere arktische Wellen übrigens auch nicht!

Noch nicht überzeugt? Dann seht euch einfach den Trailer an:

[embed]http://www.youtube.com/watch?v=Cga-07MBp48



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel