vergrößernverkleinern
Neu im K2 International Team: Joona Kangas
Neu im K2 International Team: Joona Kangas
Jörg Angeli -

Nach dem Abgang von Freeski Urgestein Seth Morrison arbeitet K2 weiter an der Erneuerung ihres K2 Factory Teams. Neuestes Mitglied: Keeshlife Teamrider Joona Kangas. Hier ist sein "Welcome to the Team" Video sowie weitere Infos über den finnischen Freeskier.

Zuerst das Wichtigste: Das Willkommens Video!

Welcome to the K2 Factory Team: Joona Kangas

Vor knapp 2 Wochen vermeldete K2 Skis noch, dass Olympiasieger Joss Christensen dem Factory Team, so der offizielle Name des Pro Teams, beigetreten ist. Gestern gab das Unternehmen dann einen weiteren Zugang bekannt: Joona Kangas von der Keeshlife Crew aus Finnland.

Der erst 19-jährige Freeskier kommt aus Levi, Finnland, und gehört zu der neuen Generation an Freeskiern, die in einem jungen Alter in die Szene rein gewachsen sind und von der bereits fortgeschrittenen Progression im Freeskiing profitieren. Trotz seines jungen Alters steht Joona bereits seit über 10 Jahren auf Twin Tips. Seit 2012 ist er zudem ein Mitglied des finnischen Nationalteams.

https://vimeo.com/166004775

Joona Kangas hat zudem das Glück, den mittlerweile für seine extrem guten Nachwuchsrider bekannten Snowpark in Ruka quasi sein Homeresort zu nennen. Dort besucht der Finne momentan die Upper Secondary School sowie die Ruka Freeski School.

Den größten Contesterfolg feierte Joona Kangas 2014 mit seinem Sieg bei den Junior World Champs in Valmalenco, Italien. Die deutlich größere Berühmtheit erlangte er allerdings durch seinen unverwechselbaren Style sowie seine kreativen Tricks, die er regelmäßig in seinen Keesh Videos zeigt. Die Szene liebt ihn dafür und dort hat er bereits eine sehr große Fanbase.

Das Erreichen dieser Gruppe dürfte für K2 ein nicht ganz unwichtiger Faktor bei der Auswahl für das Factory Team gewesen sein. Zudem hat Kangas natürlich noch extremes Potential in Zukunft auch bei internationalen Slopestyle Contest sich in den Top 10 zu platzieren.

https://vimeo.com/125543780

Gratulation an Joona Kangas zu der Beförderung!

Für aktuelle Infos hat der Boy natürlich auch einen Instagram, Facebook und Vimeo Account.



Mehr Freeski News findet ihr auf PRIME Skiing

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel