vergrößernverkleinern
Stay Safe! – So Schnell kann man eine Lawine auslösen
Stay Safe! – So Schnell kann man eine Lawine auslösen
Jörg Angeli -

Es hat geschneit in den Alpen. Zeit also, um endlich die breiten Latten auszupacken und ins Gelände zu starten. Aber bitte denkt immer daran, wie schnell es gehen kann, dass sich eine Lawine löst. Das Video zeigt das wieder einmal eindrucksvoll!

"This slide, although not large by any means, nor on a slope of consequence, is certainly enough to rip you off your feet and carry you down over a cliff. we were testing a slope with a ski cut. If you study the terrain in the background, the larger faces and bowls, which have similar snow conditions as this video show, you can see that results could be catastrophic for a backcountry user caught in a release.

My point of this video is not that the skier triggers anything huge, but rather that one should always be testing conditions in the backcountry. This video shows just how easily slab avalanches can be triggered. We could have thrown a 10 lb rock on this slope to trigger."

Lawinensicherheit ist ein sehr wichtiges Thema und absolut jeder, der sich neben den Pisten bewegt, sollte sich damit beschäftigen.

Wir werden das Thema Lawinen und Sicherheit im Backcountry noch intensiver behandeln im Laufe der Saison. Bis dahin empfehlen wir euch einen Blick in die schon vorhandenen Safety Artikel:

Alles theoretische Wissen bringt natürlich gar nichts, wenn man es in der Praxis nicht umsetzen kann. Ihr kommt daher nicht drum herum einen Lawinenkurs zu besuchen. Empfehlen kann man hierfür zum Beispiel die kostenlosen SAAC Camps.

Stay safe!



Mehr Freeski News findet ihr auf PRIME Skiing

© Primesports.de

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel