vergrößernverkleinern
Out of Bounds – Downhill & Slopestyle Festival in Leogang
Out of Bounds – Downhill & Slopestyle Festival in Leogang
Laurenz Utech -

Heute in drei Monaten ist es soweit: Das Out of Bounds Festival verwandelt Saalfelden Leogang mal wieder zum MTB-Gravity-Mekka. Alle Infos zum Downhill & Slopestyle Festival findest du hier!

Vom 8.-11. Juni 2017 lockt das Out of Bounds Festival wieder Slopestyle-Größen, die weltbesten Downhiller und Fans zum österreichischen Bike-Hotpsot Leogang.

Thomas Genon beim letztjährigen 26TRIX Contest im Rahmen des Out of Bounds Festivals. Thomas Genon beim letztjährigen 26TRIX Contest im Rahmen des Out of Bounds Festivals.

World Cup Racing trifft auf FMB Gold Contest

Im vergangenen Jahr waren es Rachel Atherton (GBR), Tahnee Seagrave (GBR) und Miranda Miller (CAN) bzw. Aaron Gwin (USA), Loris Vergier (FRA) und Troy Brosnan (AUS) die den UCI Mountain Bike Downhill Weltcup für sich entscheiden konnten.

Für Aaron Gwin ist Leogang immer wieder ein spannendes Pflaster. Im letzten Jahr konnte er gewinnen - was wird er dieses Jahr reißen? Für Aaron Gwin ist Leogang immer wieder ein spannendes Pflaster. Im letzten Jahr konnte er gewinnen - was wird er dieses Jahr reißen?

Beim FMB Gold Event 26TRIX waren Diego Caverzasi (ITA), Antoine Bizet (FRA) und Mehdi Gahni (FRA) am Schluss die besten Drei. Wer wird sich dieses Jahr das Downhill respektive Slopestyle Krönchen aufsetzen dürfen? Wir sind gespannt und werden selbstverständlich hier davon berichten!

Einen Vorgeschmack auf das Festival gibt's in Videoform auf der nächsten Seite!

Ein Vorgeschmack auf das Out of Bounds Festival 2017 bietet der Highligh-Clip vom letzten Jahr:

Trete der Facebookveranstaltung zum Out of Bounds Festival bei, um nichts zu verpassen!


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel