vergrößernverkleinern
Innsbruck: Bike City Card – 1 Karte für 4 Berge
Innsbruck: Bike City Card – 1 Karte für 4 Berge
Laurenz Utech -

Mountainbiker können ab dem 25. Mai 2017 mit nur einem Ticket, der Bike City Card, alle Trailgebiete rund um Innsbruck nutzen! Alle Infos zur neuen Combi-Karte findest du hier.

Die Bike City Card ist für ein bis fünf Tage erhältlich und erlaubt sogar den Besuch mehrerer Trailgebiete am selben Tag - zusätzlich zu den Trails sind auch die entsprechenden Lifte zur unbegrenzten Nutzung enthalten.

Mit der Bike City Card kann man ab sofort alle Trails rund um Innsbruck mit nur einer Karte befahren und hochshuttlen.

Mehr Trails geht nicht

Mit dabei sind die Trails an der Nordkette, der Bikepark Innsbruck in Mutters / Götzens, der Bikepark Tirol in Steinach sowie der EinsEinser Trail im Stubaital. Nach deren Fertigstellung werden auch die Trails in der Axamer Lizum inkludiert sein.

Vormittags im Bikepark Innsbruck und nachmittags auf dem EinsEinser Trail im Stubaital rocken - mit der Bike City Card so einfach wie nie zuvor. Vormittags im Bikepark Innsbruck und nachmittags auf dem EinsEinser Trail im Stubaital rocken - mit der Bike City Card so einfach wie nie zuvor.

Die Konditionen für den Gültigkeitszeitraum der Bike City Card sind hierbei besonders hervorzuheben: Das Ticket ist für ein bis fünf Tage erhältlich und kann ab dem Kaufdatum innerhalb von sieben Tagen eingelöst werden. Das bedeutet absolute Flexibilität für Mountainbiker und die Möglichkeit auf Wind und Wetter zu reagieren. Auch der Wechsel zwischen einzelnen Gebieten am selben Tag ist kein Problem, sodass man die Trails rund um Innsbruck optimal auskosten kann.

Preise & Buchung

Eine Tageskarte ist bereits ab € 36,00 bei allen teilnehmenden Bergbahngesellschaften und der Innsbruck Information erhältlich.

Mehr Infos unter: www.bikecity-innsbruck.com


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel