vergrößernverkleinern
RAAW Madonna – Brandneues und innovatives 29er Enduro
RAAW Madonna – Brandneues und innovatives 29er Enduro
Felix Heine -

Ruben Torenbeek ist der Mann hinter der im Jahr 2016 gegründeten Marke. Innovative Ideen, ein schlichtes und dennoch edles Design und eine von Grund auf durchdachte Konstruktion erwecken das RAAW Madonna zum Leben.

Die Marke RAAW

Die Marke wird nur wenigen etwas sagen und das einzig und allein aus dem Grund, dass sie zum ersten Mal richtig in der Öffentlichkeit auftritt. Wer jetzt denkt, dafür sehen die Details des RAAW Madonna aber nach sehr viel Know-How aus. Der hat damit recht. Der Gründer Ruben Torenbeek hat nach sieben Jahren Erfahrung als Bikeingenieur und -designer in der Radindustrie das Ruder selbst in die Hand genommen und sich selbstständig gemacht. Seiner Meinung nach ist die Radindustrie auf der Suche nach großen revolutionären Ideen in der Entwicklung stehen geblieben. Man hat dadurch die Optimierung bestehender Errungenschaften vernachlässigt.

RAAW Madonna Der RAAW Madonna 29er in seiner vollen Pracht. Schlichtes und edles Design gepaart mit einigen innovativen Technologien

Mithilfe fortschrittlichster Hydroformingtechnologie will RAAW zeigen was mit Aluminium alles möglich ist. Nachdem 3D-CAD-Modelle mit parametrischer PTC-Creo-Software in die Wirklichkeit umgesetzt wurden, wird hier anschließend versucht das vollkommene Maximum aus der Alu-Rahmenkonstruktion herauszuholen. Durch moderne Schmiede-, Fräs- und Hydrformingtechnik wird ein technischer Look mit eigenständigem Design und S-förmigem Unterrohr geschaffen.

RAAW Madonna Am Heck des Madonna arbeiten 160 mm Federweg, womit es für jeden harten Einsatz gewappnet ist

Das RAAW Madonna

Bei der Entwicklung des Madonna lag der Fokus darauf Trail Bestleistungen zu erzielen und gleichzeitig ein langlebiges Design und kompromisslose Funktionalität bis ins kleinste Detail zu schaffen. Desto härter der Trail, desto höhere Geschwindigkeiten soll das Madonna erlauben und kommt damit erst richtig auf Hochtouren. Doch nicht nur bergab läuft es zur Höchstform auf, sondern auch bergauf soll höchste Effizienz geboten sein.

RAAW Madonna Das MA-DO-NN-A Oberrohr

Das Madonna verfügt über eine bestens ausbalanzierte Geometrie, welche zusammen mit der angepassten Fahrwerkscharakteristik für optimale Laufruhe sorgt. Am Hinterbau arbeitet entweder ein Fox DPX2- oder ein DHX2-Dämpfer, die jeweils extrem penibel zusammen mit Fox auf den Rahmen abgestimmt wurden. Doch das ist noch längst nicht Alles. Neben der Möglichkeit das Nötigste für eine Ausfahrt an speziell dafür vorgesehenen Stellen des Rahmens zu verstauen, verfügt das Madonna über eine clevere Abdichtung der Lager und vieles mehr:

Geometrie

Die ausgewogene Geometrie ist der Schlüssel für das ruhige Fahrverhalten und macht das Bike bei hohen Geschwindigkeiten besonders laufruhig. Doch war das Ziel nicht nur bei Highspeed beste Performance zu leisten, sondern auch in Kurven zu glänzen. Deshalb wurden die Abmessungen so aneinander angepasst, dass das RAAW Madonna neben hoher Laufruhe auch ein agiles und äußerst kontrollierbares Fahrverhalten in Kurven aufweist.

RAAW Madonna Das RAAW Madonna in Action

Fahrwerk und gedichtete Drehpunkte

Der Dämpfer wird über eine große Wippe der Viergelenk-Hinterbaukonstruktion angesteuert. Durch sie konnte man ein gleichmäßig abnehmendes Übersetzungsverhältnis erreichen, das gegen Ende des Federweges eine Progressionszunahme von etwa 20 % gewährleistet. So nutzt man die 160 mm Federweg mit höchster Effizienz und sehr gutem Gegenhalt. Desweiteren ist das Fahrwerk auf die Benutzung eines 1-fach Antriebs optimiert, um eine antriebsneutrale Federung zu genießen. Darüber hinaus sorgen ein hohes Übersetzungsverhältnis am Anfang des Federwegs und leichtgängige Industrielager für die besondere Sensibilität des Hinterbaus. Und auch beim Bremsen lässt sich das Fahrwerk nicht aus der Ruhe bringen. Da die Bremseinflüsse auf die Federung sehr gering sind, bleibt der Dämpfer auch beim Bremsen aktiv und verhärtet nicht.

RAAW Madonna Die groß dimensionierten Lager an den Dämpferaufnahmen sorgen für Feinfühligkeit und Langlebigkeit des Viergelenkers

Einfache und dennoch äußerst effektive Ideen kommen am RAAW Madonna zum Einsatz. Wie zum Beispiel die abgedichteten Drehpunkte am Hinterbau des Madonna. Das Design ähnelt dem einer Nabenendkappe und dichtet die zehn 28 mm und zwei 52 mm Lager komplett ab. So entsteht eine ausgezeichnete Langlebigkeit durch fortlaufenden Schutz gegen Umwelteinflüsse. Eine weitere tolle Eigenschaft des Madonna ist, dass die gesamte Rahmen-Hardware mit einem 5 mm Inbus bedient werden kann. Dadurch musst du nicht mehr die halbe Werkstatt im Rucksack mit dir führen.

RAAW Madonna Ständiger Lagerwechsel gehört mit einem Madonna der Geschichte an! Gedichtete Drehpunkte schützen alle Lager

Integrierte Trailausrüstung

Beim Madonna wurde die innovative Idee umgesetzt, Ersatzteile und Werkzeug im Rahmen zu integrieren. Dafür wurde bereits bei den ersten Skizzen am Unterrohr eine großzügige Aussparung vorgesehen, die das Mitführen eines Multitools und Ersatzschlauches ermöglicht. Somit bleibt das Gesamtbild des Bikes erhalten und die Ausrüstung wird mithilfe eines mitgelieferten Befestigungsriemen harmonisch im Unterrohr verstaut. Doch auch das ist noch nicht Alles! Das Oberrohr besteht aus zwei Einzelrohren und bildet an einem Ende ein konisches Rahmenfach für eine Gepäcktasche. Solch eine handliche Tasche kann per Druckknopf fixiert werden und verschiedenste Ausrüstungsgegenstände klapperfrei transportieren. So ist ein Minitool, Kettenschloss, eine CO2 Kartusche oder Verpflegung jederzeit griffbereit. Zudem ist für eine große Trinkflasche mit Flaschenhalter selbstverständlich bei allen Rahmengrößen ebenfalls Platz.

RAAW Madonna In der großzügigen Aussparung am Unterrohr lässt sich so einiges verstauen und mit dem mitgelieferten Riemen befestigen

Schmutzabweisende Konstruktion, Zugverlegung und BSA Innenlager

Der Madonna Rahmen ist an sich ein geschlossenes System, da die Oberflächen ohne Öffnungen konstruiert wurden. Gewicht wurde stattdessen im Inneren des Rahmens durch hohlgeschmiedete Bauteile eingespart. Dadurch hat man eine Konstruktion erschaffen, die keinerlei "Taschen" aufweist, an denen sich schwer erreichbarer Schlamm sammelt.

RAAW Madonna Das Madonna wurde so entworfen, dass sich nirgendwo Dreck ansammeln kann

Da die Funktionalität und Ergonomie des Rahmens für RAAW sehr wichtig war, werden die Leitungen und Züge für leichte Zugänglichkeit außen verlegt.

Und anstatt wie der Großteil der Hersteller bei den Produktionskosten zu sparen und ein Pressfitgehäuse einzusetzen, wird das Madonna mit einem BSA Gewinde versehen. Zudem setzt RAAW auf größtmögliche Reifenfreiheit.

RAAW Madonna Die Zugverlegung führt gewollt außen am Rahmen entlang und schmiegt sich ohne Klappern und Scheuern an die Rahmenkonstruktion an

Bremsaufnahme

Für die Bremsaufnahme hat sich RAAW ein weiteres neuartiges Design überlegt: Eine austauschbare Bremsaufnahme, die neben den verschiedenen Rahmengrößen auch auf die unterschiedliche Kettenstrebenlängen und Bremsscheibengrößen ausgelegt sind. Aufnahmen für Scheibengrößen von 160-203 mm sind erhältlich. Die Aufnahmen werden direkt mit dem gleichen Schmiedeteil verschraubt, das auch die Hinterradnabe klemmt. Vorteile dieser Konstruktion sind ein sauberes Design und eine äußerst präzise Ausrichtung des Bremssattels.

RAAW Madonna Ruben Torenbeek sichtlich stolz auf einen der ersten Rahmen. Links unten ist die Bremsaufnahme zu erkennen

Key Facts

• Großzügige Reifenfreiheit, um dem flexenden Hinterrad genügend Platz zu bieten

• Die Schweißnähte sind so platziert, dass sie den Reifendurchlauf in Extremsituationen nicht beeinträchtigen

• Die Kettenstreben schränken nicht die Bewegungsfreiheit deiner Füße ein

• Die Kettenstreben haben einen größtmöglichen Abstand zur Kette, um Kettenschlagen zu minimieren

• Eine große Aussparung im Unterrohr schafft Platz für saubere Zugverlegung, Schlauch, CO2-Kartusche und alle 2018er Federbeine von Fox und Rock Shox.

• Sichere Zugverlegung: Die Züge sind vor Steinschlägen geschützt, rieben nicht, bewegen sich nicht und klappern selbst bei Fahrwerksdurchschlägen nicht

• Ein vorgestanzter Ketten- und Sitzstrebenschutz aus „Scotch Rubber Mastic Tape 2228“ von 3M liegt dem Rahmenkit bei.

So sieht´s aus! Details, die selbstverständlich sein sollten, es aber nicht sind.

RAAW Madonna Die einzeknen Bestandteile des Rades vor dem Zusammenbau

Die Geometriedaten, Verfügbarkeit und Preise findest du auf der letzten Seite.

Geometriedaten und Specs

GEO

RAAW Madonna

SPECS

RAAW Madonna

Verfügbarkeit und Preise

Das RAAW Madonna wird ab März 2018 als Rahmenkit in begrenzter Stückzahl zu kaufen sein und liegt preislich bei 2.690,- € (inkl. 19 % MwSt). Im Lieferumfang sind folgende Teile enthalten:

  • Madonna-Rahmen in M, L oder XL. Farboptionen: Mattschwarz, Shiny-Red oder Raw (unter mattem Klarlack)
  • Fox DPX2 Factory oder gegen 150,- € Aufpreis (inkl. MwST) mit FOX DHX2 Factory
  • Acros-Steuersatz
  • DT-Swiss-Achse
  • Werkzeugtasche fürs Oberrohr
  • Schlauch-Befestigungsriemen
  • 180 mm Bremsaufnahme (160 und 203 mm Aufnahmen sind im Shop erhältlich)

Weitere Informationen zu Vorbestelloptionen werden in Kürze folgen. Der Versand ist weltweit, mit Ausnahmen von Kanada und den USA, möglich.

 

Alle weiteren Informationen findest du auf der RAAW Mountainbikes Webseite, die heute Online geht.


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel