vergrößernverkleinern
Coach Gordon Herbert von den Frankfurt Skyliners fällr erst einmal aus
Coach Gordon Herbert tritt mit den Frankfurt Skyliners beim Final Four der EuroChallenge an © Getty Images

Die Frankfurt Skyliners aus der Beko BBL sind mit seiner Bewerbung um die Ausrichtung des Final-Four-Turniers der EuroChallenge gescheitert und spielen vom 24. bis 26. April im türkischen Trabzon um den Titel.

Trabzonspor Medical Park erhielt den Zuschlag für die Veranstaltung. Die Hayri Gür Arena des Klubs fasst 7500 Zuschauer.

"Wir möchten die Skyliners für ihre exzellente Bewerbung und ihren Professionalismus loben. Es freut uns sehr, dass wir zwei qualitativ hochwertige Bewerbungen erhalten haben", sagte Kamil Novak, Generalsekretär der FIBA Europa und ehemaliger Sportdirektor der Frankfurter.

Der Bundesliga-Achte trifft am 24. April im Halbfinale des dritthöchsten Europapokal-Wettbewerbs nach der Euroleague und dem Eurocup auf JSF Nanterre aus Frankreich.

Trabzonspor spielt gegen den rumänischen Vertreter Energia Targu-Jiu. Die Tip-off-Zeiten stehen noch nicht fest. Das Finale findet am 26. April statt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel