vergrößernverkleinern
Chicago Bulls v Detroit Pistons
Joakim Noah verzichtet wohl auf eine Teilnahme an der EM © Getty Images

Chicagos Center Joakim Noah verzichtet nach seiner OP im Sommer offenbar auf die EM und konzentriert sich auf die Bulls. Auch Rio 2016 ist für ihn damit kein Thema mehr.

Center Joakim Noah von den Chicago Bulls wird wohl nicht bei der EM (5. bis 20. September) für Frankreich spielen. 

"Die Zeit mit der französische Nationalmannschaft ist eine großartige Erfahrung, aber das war nie meine Priorität", sagte der 30-Jährige L'Equipe.

Noah war im Sommer am linken Knie operiert worden, verpasste in dieser Saison aber bereits fünf Spiele. Mit den ohnehin verletzungsgeplagten Bulls, denen aktuell mit Derrick Rose und Jimmy Butler zwei Leistungsträger fehlen, galt vor der Saison als einer der Anwärter auf den NBA-Titel. 

Der Franzose hat nur bei der EM 2011 für sein Land gespielt. Frankreichs Technischer Direktor Patrick Beesley hatte Noah aufgefordert, bis Ende März über seine Teilnahme bei der EM 2015 zu entscheiden und gleichzeitig klargestellt, dass der Center bei einem Verzicht nicht mit zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 darf.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel