vergrößernverkleinern
Bastian Wernthaler findet: "Es hätte schlimmer kommen können"
Bastian Wernthaler ist zum zweiten Mal Trainer der Nationalmannschaft © Getty Images

Die deutschen Basketballerinnen bestreiten ihr erstes Heimspiel der EM-Qualifikation gegen die Ukraine in Marburg.

Dies gab der Deutsche Basketball Bund (DBB) bekannt. Die Begegnung findet am 25. November (19.00 Uhr) statt.

Zum Auftakt tritt die Mannschaft des auf den Bundestrainer-Posten zurückgekehrten Bastian Wernthaler vier Tage zuvor bei Europameister Serbien an.

"Die Spiele gegen die Ukraine sind in unserer Gruppe sicher die entscheidenden, wenn es um das Erreichen der EM geht.

Serbien dürfte kaum zu bezwingen sein, gegen Luxemburg müssen wir gewinnen. Insofern dürfen sich die Fans in Marburg auf ein interessantes Spiel freuen", sagte Wernthaler.

Die neun Gruppensieger und die sechs besten Gruppenzweiten qualifizieren sich für die EuroBasket 2017 in Tschechien.

Die EM-Qualifikation der DBB-Auswahl im Überblick:

Samstag, 21. November 2015: Serbien - Deutschland

Mittwoch, 25. November 2015: Deutschland - Ukraine (beide 19.00)

Samstag, 20. Februar 2016: Deutschland - Luxemburg

Mizzwoch, 24. Februar 2016: Deutschland - Serbien

Samstag, 19. November 2016: Ukraine - Deutschland

Mittwoch, 23. November 2016: Luxemburg - Deutschland 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel