vergrößernverkleinern
Konnte mit dem Auftritt seiner Artland Dragons zufrieden sein: Headcoach Tyron McCoy

Die Artland Dragons haben ihr letztes Testspiel vor dem Start der Beko BBL am 2. Oktober gewonnen (DATENCENTER: Spielplan).

Die Mannschaft von Dragons-Headcoach Tyron McCoy besiegte am Freitagabend in der heimischen Artland Arena die Basketball Löwen Braunschweig in einem nicht-öffentlichen Spiel 85:62 (35:39).

In den ersten beiden Vierteln bereitete den Quakenbrückern die aggressive Braunschweiger Verteidigung Probleme, so dass sich die Gäste einen Zwölf-Punkte-Vorsprung erarbeiteten. Diesen reduzierten die "Drachen" bis zur Halbzeitpause aber wieder auf vier.

Nach dem Seitenwechsel drehten die Dragons auf, verteidigten besser und fanden Wege gegen die Verteidigung der Gäste zu punkten.

Den dritten Abschnitt gewann die McCoy-Truppe 26:10, im letzten baute sie ihren Vorsprung immer weiter aus und ließ den Braunschweigern keine Chance.

Bester Dragons-Werfer war Chad Topper mit 20 Punkten.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel