vergrößernverkleinern
Willie Young führte Crailsheim in die Bundesliga

Die Crailsheim Merlins haben auf die sportliche Talfahrt reagiert und Headcoach Willie Young entlassen. Das gab der Aufsteiger am Montag bekannt.

Die Merlins belegen derzeit den letzten Tabellenplatz in der Beko BBL, nachdem das Kellerduell bei den WALTER Tigers Tübingen am 9. Spieltag deutlich verloren wurde (78:91).

"Ich bin keiner, der einfach so aus heiterem Himmel aufgibt. Doch in den letzten Wochen wurde es immer schwieriger, die Mannschaft zu erreichen", äußerte sich Young gefasst.

Das Amt des Cheftrainers übernimmt nun der bisherige Sportliche Leiter Ingo Enskat. Co-Trainer wird der derzeit verletzte Kapitän Stevie Johnson, der bereits in Tübingen für den zuvor aus internen Gründen freigestellten Co-Trainer Darren Stackhouse assistierte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel