vergrößernverkleinern
Sasa Obradovic ist der Coach des Tabellenführers ALBA Berlin
Sasa Obradovic ist der Coach des Tabellenführers ALBA Berlin © getty

Die Beko BBL macht trotz der Weihnachtstage keine Pause.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag kommt es in der höchsten deutschen Spielklasse zum Kracher zwischen den Brose Baskets Bamberg und ALBA Berlin.

In den vergangenen 18 Jahren gingen insgesamt 14 Meisterschaften an die beiden Kontrahenten. In der Vorsaison mussten beide Traditionsklubs allerdings dem aufstrebenden FC Bayern München den Vortritt lassen. Das soll sich in dieser Spielzeit aber schnell wieder ändern.

Titelambitionen meldeten bisher vor allem die Hauptstädter an: Das Team von Headcoach Sasa Obradovic führt die Liga nach 14 Spieltagen ungeschlagen an.

Auch die beiden bisherigen Duelle gegen Bamberg in diesem Jahr gingen an die "Albatrosse", die sich mit einem Auswärtssieg noch nachträglich ein Geschenk unter den Baum legen und ihre Serie aufrecht erhalten wollen.

Das ist allerdings keine leichte Aufgabe, denn der Tabellendritte aus Bamberg hat in der heimischen "Frankenhölle" in dieser Saison noch kein Spiel verloren.

SPORT1 überträgt die Partie zwischen Bamberg und Berlin ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1. Zudem hält sie SPORT1.de und die SPORT1 App auf dem Laufenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel