vergrößernverkleinern
Ort des Geschehens: Der Glühweinstand der Crailsheim Merlins in der Innenstadt
Ort des Geschehens: Der Glühweinstand der Crailsheim Merlins in der Innenstadt © facebook

Die Crailsheim Merlins aus der Beko BBL bleiben vom Pech verfolgt.

Nachdem es die Mannschaft von Trainer Ingo Enskat am vergangenen Samstag wegen eines Staus auf der Autobahn nicht rechtzeitig zum Bundesliga-Spiel bei Phoenix Hagen geschafft hatte, und die Partie mit 0:40 gegen Crailsheim gewertet wurde, ist jetzt der Glühweinstand des Vereins in der Stadt überfallen worden.

Das berichtet das "Hohenloher Tagblatt".

Laut dem Blatt betrat gegen 19 Uhr ein Unbekannter den Stand und sprühte Reizgas in das Gesicht des Verkäufers, der allein in der Hütte war.

Der Täter entwendete laut der Polizei die Tageseinnahmen und flüchtete, konnte aber nach einer Verfolgungsjagd vom 18-jährigen Verkäufer gestellt werden.

Der Unbekannte fiel zu Boden, verlor das gestohlene Geld und lief davon. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel