vergrößernverkleinern
Der Vertrag von Jannik Freese (r.) in Crailsheim ist ausgelaufen
Der Vertrag von Jannik Freese (r.) in Crailsheim ist ausgelaufen © imago

ALBA Berlin hat Center Jannik Freese mit einem Zweimonatsvertrag bis Ende Februar ausgestattet.

Dies gab der Spitzenreiter der Beko BBL am Sonntag bekannt. Der Hauptstadtklub reagierte damit auf die Verletzung von Jonas Wohlfarth-Bottermann (Mittelhandbruch).

Der 28-jährige Freese kommt von den Crailsheim Merlins, wo sein Kurzvertrag am Sonntag ausgelaufen ist, und ist nur für die Bundesliga spielberechtigt.

"Uns steht in den nächsten Wochen mit Bundesliga, Pokal und Euroleague ein extrem schweres Programm bevor, das uns alles abverlangen wird. Jannik Freese wird uns im Training und in der Bundesliga die dafür nötige Tiefe im Kader geben", sagte ALBA-Sportdirektor Mithat Demirel.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel