vergrößernverkleinern
Konstantin Klein (l.) wurde am Knie operiert
Konstantin Klein (l.) wurde am Knie operiert © Getty Images

Die Frankfurt Skyliners müssen in den kommenden sechs Wochen ohne Aufbauspieler Konstantin Klein auskommen.

Wie der Tabellensechste der Beko BBL am Dienstag bekannt gab, wurde der 23-Jährige in Köln erfolgreich am Außenmeniskus operiert.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel