vergrößernverkleinern
Brose Baskets v FC Bayern Muenchen - BBL Final Game 1
Andrea Trinchieri steht mit den Brose Baskets Bamberg in den Finals der Beko BBL © Getty Images

Bambergs Trainer Andrea Trinchieri bekommt vor Spiel 2 der Beko-BBL-Finals gegen den FC Bayern München (ab 20 Uhr im LIVETICKER) Post aus Süddeutschland und beweist seine guten Manieren.

Der Italiener war in der Halbfinalserie gegen ratiopharm Ulm von den bei der Pressekonferenz angebotenen Getränken sehr angetan und wurde anschließend von den Ulmern im eigenen Video-Format Orangezone.TV auf die Schippe genommen.

Die im Halbfinale ausgeschiedenen Ulmer können sich aber nicht nur lustig machen, sie sind auch großzügig und schickten dem Bamberger Trainer als Andenken einen ganzen Kasten der Erfrischungsgetränke.

Der Italiener bedankte sich für die erfreuliche Flaschenpost umgehend via Twitter bei den Ulmern.

 "Lasst mich Danke an meine Ulmer Freunde für dieses unerwartete Geschenk sagen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel