vergrößernverkleinern
Silvano Poropat freut sich auf Josh Mayo
Silvano Poropat freut sich über den Transfer von Sören Fritze © Getty Images

Bundesligist Mitteldeutscher BC hat den früheren U20-Nationalspieler Sören Fritze vom Ligakonkurrenten ratiopharm Ulm unter Vertrag genommen.

Der 20 Jahre alte Aufbauspieler, der zu Beginn der abgelaufenen Spielzeit einen Kreuzbandriss erlitten hatte, soll per Doppellizenz auch bei Kooperationspartner BSW Sixers in der Regionalliga zum Einsatz kommen.

Über die Laufzeit des Vertrags machte der Klub aus Weißenfels keine Angaben.

"Sören ist ein junger und talentierter Spieler, der in der vergangenen Saison großes Pech mit einer schweren Verletzung hatte. Wichtig wird zunächst sein, dass er wieder vollständig fit wird und Spielpraxis bekommt, auch in der Regionalliga", sagt MBC-Trainer Silvano Poropat. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel