vergrößernverkleinern
Patrick Richard verlässt den Mitteldeutschen Basketball Club
Patrick Richard verlässt den Mitteldeutschen Basketball Club © facebook@Mitteldeutscher Basketball Club

Bundesligist Mitteldeutscher BC muss künftig auf Patrick Richard verzichten.

Der 25 Jahre alte Amerikaner wechselt zum französischen Erstligisten Champagne Cholons-Reims Basket.

"Patrick wurde bereits während der abgelaufenen Saison von finanzkräftigeren Klubs umworben. Uns war klar, dass wir ihn über Saisonende hinaus nicht mehr halten können", so MBC-Manager Martin Geissler.

Richard war im Sommer 2014 vom niederländischen Erstligisten Matrixx Magixx Wijchen zum MBC gewechselt und legte in 33 Spielen für das Team aus Weißenfels durchschnittlich 13,1 Punkte auf.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel