vergrößernverkleinern
Kerron Johnson feierte mit Ludwigsburg einen wichtigen Sieg
Kerron Johnson stand ein Jahr in Ludwigsburg unter Vertrag © Getty Images

Die MHP Riesen Ludwigsburg müssen in der kommenden Beko-BBL-Saison ohne ihren Aufbauspieler Kerron Johnson auskommen.

Der US-Guard war mit 14,2 Punkten im Schnitt der zweitbeste Scorer bei den Schwaben, 35-mal trug er das Trikot der Ludwigsburger.

Der 24-Jährige US-Amerikaner wird in der nächsten Saison in der ersten französischen Liga spielen und wechselt zu Rouen Metro Basket.

Bei Twitter hießen die Franzosen den Point Guard bereits willkommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel