vergrößernverkleinern
Maodo Lo ist deutscher Nationalspieler
Maodo Lo ist deutscher Nationalspieler © Getty Images

Brose Bamberg nimmt Nationalspieler Maodo Lo unter Vertrag. Der 23-Jährige kommt von der Columbia University in New York und zeigt sich voller Tatendrang.

Der achtmalige deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat Nationalspieler Maodo Lo verpflichtet. Der 23-Jährige kommt von der Columbia University in New York und unterschreibt in Bamberg für drei Jahre.

"Ich bin motiviert, bereit, hart zu arbeiten, zu lernen und mich zu verbessern", sagte Point Guard Lo.

Der Sohn eines senegalesischen Vaters und einer deutschen Mutter spielte vier Jahre an der Columbia University. Beim NBA-Draft Ende Juni war der 21-malige Nationalspieler und EM-Teilnehmer von 2015 allerdings von keiner Mannschaft ausgewählt worden.

Zuletzt war Maodo Lo in der NBA Summer League für die Philadelphia 76ers im Einsatz.

"Geschickt, hungrig, Ziele im Auge habend: nach diesen drei Charakteristiken haben wir gesucht und alle drei bei Maodo gefunden", sagte Sportdirektor Daniele Baiesi: "Wir sind sehr froh, ihn in der Brose-Familie begrüßen zu dürfen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel