vergrößernverkleinern
Trent Plaisted spielte bereits für ratiopharm Ulm
Trent Plaisted spielte bereits für ratiopharm Ulm © Getty Images

Phoenix Hagen vergibt seinen letzten Kaderplatz für einen Ausländer für die kommende Saison an einen Big Men. Aus Litauen kommt ein Wandervogel mit BBL-Erfahrung.

Phoenix Hagen hat seinen letzten Kaderplatz für einen Ausländer für die kommende Saison vergeben. Hagen gab am Donnerstag die Verpflichtung des Amerikaners Trent Plaisted bekannt.

Der 29 Jahre alte Center spielte zuletzt bei Neptunas Kleipeda in Litauen und lief von 2013 bis 2014 in Deutschland bereits für ratiopharm Ulm auf.

Freyer glücklich

"Trent Plaisted passt sehr gut zu unserem Stil. Er verfügt über Spielverständnis, ist für einen Center schnell und athletisch und stark im Pick and Roll", sagte Trainer Ingo Freyer.

Hagen ist für den 46. Pick des NBA-Drafts 2008, damals aufgerufen von den Seattle SuperSonics, bereits die neunte Station seiner Profikarriere.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel