vergrößernverkleinern
Benas Veikalas spielte 2014 bereits für Bonn in der BBL
Benas Veikalas spielte 2014 bereits für Bonn in der BBL © Getty Images

BG Göttingen findet Ersatz für den verletzten Andrej Mangold. Benas Veikalas soll die Lücke füllen. Der Litauer ist ein alter Bekannter in der BBL.

Bundesligist BG Göttingen ist auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Andrej Mangold fündig geworden und hat Benas Veikalas verpflichtet.

Der 32-jährige Litauer wechselt vom italienischen Erstligisten Scandone Avellino nach Niedersachsen und erhält einen Vertrag bis Saisonende. Mangold hatte sich Mitte August einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt mehrere Monate aus.

"Benas bringt uns die Erfahrung, nach der wir nach der Verletzung von Andrej gesucht haben", sagte Göttingens Trainer Johan Roijakkers: "Außerdem ist er ein großartiger Werfer und gibt in der Verteidigung immer alles."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel