vergrößernverkleinern
John Patrick
John Patrick und die Riesen müssen nicht die Qualifikation © Getty Images

Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg ist einer der Profiteure der Ausweitung der neu gegründeten Basketball Champions League (BCL) von 32 auf 40 Mannschaften.

Wie die CBL am Freitag mitteilte, rücken die Schwaben als eine von acht Teams automatisch in die Gruppenphase auf.

Das Team von Trainer John Patrick, das in der abgelaufen Bundesliga-Saison das Play-off-Viertelfinale erreicht hatte, startet in der Gruppe E.

In der Vorrunde der Champions League sind in fünf Gruppen jeweils acht Teams am Start.

Als weitere Bundesliga-Vertreter stehen die Frankfurt Skyliners und die EWE Baskets Oldenburg fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel