vergrößernverkleinern
Vladimir Lucic (l.) und der FC Bayern wollen eine Siegesserie starten © SPORT1-Grafik: Getty Images/Imago

Der FC Bayern Basketball bittet zum bayrischen Derby: Die Münchner empfangen s. Oliver Würzburg (19 Uhr LIVE auf SPORT1) zum ersten Heimspiel in der Basketball-Bundesliga.

Bayrisches Derby bei der Heimpremiere: Der FC Bayern Basketball empfängt s. Oliver Würzburg im ersten Spiel vor eigenem Publikum.

Nach dem überzeugenden Auftaktsieg der Münchner gegen die EWE Baskets Oldenburg (69:83) in der Basketball-Bundesliga soll im Duell mit den oberbayrischen Nachbarn der nächste Sieg her (19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

Das Erfolgsrezept war schon beim ersten Spiel klar erkennbar - der neue Trainer Sasa Djordjevic setzt auf eine starke Defensive und eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Video

"Wir blicken fokussiert nach vorne und müssen uns täglich weiterentwickeln, und genau das tun wir als Mannschaft", erklärte der Nachfolger des langjährigen FCB-Coachs Svetislav Pesic.

"Jeder einzelne zeigt bisher, dass er bereit ist, persönliche Verantwortung zu übernehmen. Ich freue mich jetzt auf das erste Heimspiel. Ein Sieg wäre ungemein wichtig", sagte Djordjevic.

Würzburg hatte seine erste Bundesliga-Partie verloren. Mit 72:81 unterlag der Sensations-Aufsteiger der letzten Saison den MHP Riesen Ludwigsburg.

SPORT1 begleitet das Spiel ab 19 Uhr LIVE im TV und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel