Beko BBL

# Marko Pesic ist seit 2011 Geschäftsführer beim FC Bayern Basketball
Bayerns Marko Pesic im SPORT1-Interview
"Thompson nicht mit Geld zugeschüttet"
Nach Schweinsteigers Abgang
Bayern fehlt der wichtigste Basketball-Fan
Nicht nur die Fußballer des FC Bayern schmerzt der Wechsel von Bastian Schweinsteiger - auch für die Basketballer war er immens wichtig: Als Unterstützer und Vermarkter. mehr »
BASKET-EURL-FENERBAHCE-EMPORIO ARMANI MILAN
Power Forward kommt aus Mailand
Bamberg verpflichtet Italiener Melli
Die Brose Baskets Bamberg verstärken sich mit dem italienischen Nationalspieler Nicolo Melli. Er verlässt Mailand wegen zweier Landsleute und kommt nach Deutschland. mehr »
Nikos Zisis (l.) wechselt wohl zum Deutschen Meister Brose Baskets Bamberg
Neuer Point Guard für den Meister
Bamberg hat Griechen-Star an der Angel
Der Meister verstärkt sich offenbar mit einem erfahrenen Point Guard von Fenerbahce. Der Nationalspieler soll für zwei Jahre vom Bosporus ins Frankenland wechseln. mehr »
Heiko Schaffartzik wechselte 2013 von ALBA Berlin zum FC Bayern
Absprung in die Türkei?
Droht Bayern Schaffartzik-Abgang?
Heiko Schaffartzik vom FC Bayern soll fortgeschrittene Gespräche mit einem türkischen Klub geführt haben. Der Point Guard wäre der fünfte Deutsche, der die Bayern im Sommer verlässt. mehr »
Bayern-Trainer Svetislav Pesic wird von der Basketball-Bundesliga bestraft
Bayern-Trainer von der Beko BBL bestraft
Wut auf Schiris brockt Pesic Sperre ein
Die BBL bestraft den Trainer des FC Bayern für sein Verhalten beim verlorenen fünften Finalspiel. Svetislav Pesic muss kräftig zahlen - und will sich "zeitnah dazu äußern". mehr »