vergrößernverkleinern
Golden State Warriors v Memphis Grizzlies - Game Six
Memphis' Marc Gasol läuft nicht für Spanien bei der EM auf © Getty Images

Deutschlands Vorrundengegner Spanien muss bei der Basketball-EM (5. bis 20. September) ohne seinen NBA-Star Marc Gasol (29) auskommen.

Der Center der Memphis Grizzlies, der seinen Vertrag beim Klub laut Medienberichten von Dienstag für 110 Millionen Dollar (100 Millionen Euro) um fünf Jahre verlängern wird, legt eine Pause ein.

"Es war nicht einfach, eine solche Entscheidung fällt man nicht jeden Tag. Ich trete aber nicht aus dem Nationalteam zurück", sagte der 2,15-m-Hüne: "Ich werde zu Hause als Zuschauer mehr leiden als auf dem Spielfeld."

Gasols älterer Bruder Pau (35/Chicago Bulls), wie er Europameister von 2009 und 2011, wird auflaufen.

Spanien trifft am 10. September zum Abschluss der Vorrunde in Berlin auf das deutsche Team um Superstar Dirk Nowitzki. Vier Mannschaften aus jeder Sechsergruppe erreichen das Achtelfinale in Lille/Frankreich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel