vergrößernverkleinern
Ryan Brooks-FC Bayern Muenchen-Telekom Baskets Bonn-BBL
Ryan Brooks spielt seit 2013 für Bonn © Getty Images

Die Telekom Baskets Bonn haben im Eurocup dank eines Kraftaktes den zweiten Sieg in Folge gefeiert.

Die Mannschaft von Trainer Mathias Fischer bezwang Paris Levallois vor heimischem Publikum 81:78 (29:43).

Es war der zweite Erfolg im vierten Spiel der Gruppe A. Bester Bonner Werfer war Ryan Brooks mit 15 Punkten.

Dem Zittersieg in der Vorwoche gegen Saragossa (90:88) folgte ein über weite Strecken schwacher Auftritt gegen die Franzosen.

Bonn hielt vor 3150 Zuschauern erst nach der Halbzeit dagegen und erkämpfte sich den Sieg im Schlussviertel.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel