0_r09fwo81

Der FC Barcelona hat auch sein drittes Spiel in der Turkish Airlines Euroleague gewonnen und seinen Spitzenplatz in der Münchner Gruppe C gefestigt.

Die Katalanen besiegten den polnischen Meister PGE Turow Zgorzelec - am Donnerstag (ab 18.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im GRATIS-LIVESTREAM auf www.SPORT1.de) Gastgeber des FC Bayern - souverän mit 86:67 (49:37).

Justin Doellman war mit 20 Punkten, die der Power Forward allesamt vor der Halbzeit erzielte, und acht Rebounds Matchwinner für Barca. Der deutsche Nationalcenter Tibor Pleiß steuerte in 11:25 Minuten vier Punkte bei.

Zgorzelec hatte in Center Damian Kulig (19 Punkte, 5 Rebounds) seinen besten Akteur.

Mitfavorit Olympiakos Piräus brauchte in Litauen eine Verlängerung und eine Karrierebestleistung vom Ex-NBA-Profi Vassilis Spanoulis, um Neptunas Klaipeda 85:81 (76:76, 38:30) niederzuringen.

Spanoulis kam auf 34 Punkte, die Hälfte davon im Schlussviertel sowie in der Overtime, und gab sieben Korbvorlagen.

Neptunas blieb dank Small Forward Deividas Gailius led Neptunas (16 Punkte, 4 Assists) lange im Rennen, bevor es in Gruppe D die zweite Niederlage einstecken musste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel