vergrößernverkleinern
Yao Ming
Yao Ming spielte in der NBA zehn Jahre lang für die Houston Rockets © Getty Images

Die Basketball-Weltmeisterschaft der Männer findet 2019 in China statt. Das entschied der Weltverband FIBA am Freitag in Tokio.

China, dessen Bewerbung vom früheren NBA-Star Yao Ming präsentiert wurde, setzte sich gegen die Philippinen durch. Die philippinische Bewerbung unterstützte Box-Superstar Manny Pacquiao als Botschafter.

Das Turnier wird in acht chinesischen Städten ausgetragen, Finalort ist die Hauptstadt Peking. Erstmals nehmen dann bei einer Basketball-WM 32 Mannschaften teil.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel