vergrößernverkleinern
Germany v Spain - FIBA Eurobasket 2015
Die Karriere im Nationalteam war für Dirk Nowitzki (r.) eigentlich nach der EM 2015 beendet © Getty Images

Gibt es doch noch eine Rückkehr von Dirk Nowitzki für Deutschland? Unter gewissen Umständen ist der NBA-Star zu einem Rücktritt vom Rücktritt bereit.

Dirk Nowitzki hat eine Rückkehr in die deutsche Basketball-Nationalmannschaft in Aussicht gestellt.

Sollte Deutschland im Sommer ein Qualifikationsturnier für die Olympischen Sommerspiele in Rio ausrichten, werde er den "Rücktritt vom Rücktritt" erklären, sagte der 37-Jährige am Dienstag wenige Stunden nach dem Playoff-Aus mit den Dallas Mavericks in der NBA.

Video

Nowitzki hatte nach der EM im Januar und der verpassten Olympia-Qualifikation seine internationale Karriere für beendet erklärt.

Nowitzki will weitermachen

Zuletzt hatte sich aber doch noch eine Hintertür auf eine Olympia-Teilnahme aufgetan: Im Rahmen der Suspendierung von 14 europäischen Verbänden hat die FIBA Europe beim Deutschen Basketball Bund (DBB) angefragt, ob Interesse an der Teilnahme oder an der Ausrichtung eines Qualifikationsturniers bestehe.

Nowitzki betonte am Dienstag erneut, nicht an ein Karriereende zu denken. "Ich werde definitiv nicht zurücktreten. Ich habe mich in der vergangenen Saison großartig gefühlt", sagte der Würzburger.

Dallas hatte zuvor das fünfte Playoff-Spiel bei Oklahoma City Thunder mit 104:118 und und damit die Best-of-seven-Serie mit 1:4 verloren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel