vergrößernverkleinern
Nicolas Batum (r.) ist bester Werfer der Franzosen
Nicolas Batum (r.) ist bester Werfer der Franzosen © getty

Europameister Frankreich hat das Viertelfinale der WM in Spanien erreicht.

Die Franzosen bezwangen Kroatien mit 69:64 (23:22).

In Madrid entwickelte sich von Beginn an eine enge Partie, die Franzosen konnten sich nach einem schwachen Beginn im dritten Viertel zwischenzeitlich auf 16 Punkte absetzen und retteten den knappen Vorsprung schließlich über die Zeit. Im Viertelfinale trifft Frankreich entweder auf Gastgeber Spanien oder den Senegal.

Erfolgreichster Werfer der Franzosen war Nicolas Batum mit 14 Punkten. Erfolgreichster Werfer Kroatiens war Bojan Bogdanovic mit 27 Punkten.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel