vergrößernverkleinern
FIVB Klagenfurt A1 Grand Slam - Day 2-Karla Borger-Britta Büthe
Karla Borger (r.) mit ihrer Partnerin Britta Büthe © Getty Images

Die deutsche Beachvolleyballerin Karla Borger ist vom Weltverband FIVB zur besten Aufschlägerin der FIVB World Tour gekürt worden. Spieler, Trainer, Schiedsrichter und Funktionäre stimmten in einer Umfrage für die 1,80 Meter große Angriffsspezialistin.

"Damit hätte ich nie gerechnet", sagte Borger. "Es ehrt einen schon, wenn man so eine Auszeichnung erhält - vor allem, weil ich die einzige Deutsche bin", so die Vize-Weltmeisterin vom MTV Stuttgart.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel