vergrößernverkleinern
Markus Böckermann und Lars Flügge klettern in der Olympia-Rangliste
Markus Böckermann und Lars Flügge klettern in der Olympia-Rangliste © Getty Images

Markus Böckermann und Lars Flüggen haben nach ihrem zweiten Platz beim World-Tour-Turnier in Rio de Janeiro einen großen Sprung in der Olympia-Rangliste gemacht.

Nur noch 50 Punkte trennen das Duo vom 15. Rang, der dem Deutschen Volleyball-Verband (DVV) den zweiten Quotenplatz für das Männerturnier bei den Sommerspielen 2016 sichern würde.

Böckermann/Flüggen hatten beim Olympia-Testlauf im Halbfinale die Weltmeister Alison/Bruno (Brasilien) bezwungen, das Endspiel gegen die Letten Alexander Samoilovs/Janis Smedins aber verloren. Dafür gab es 450 Ranglistenpunkte.

Deutschlands derzeit bestes Männer-Duo Jonathan Erdmann/Kay Matysik liegt auf dem 14. Platz. Stichtag ist der 13. Juni 2016.

Bei den Frauen haben derzeit gleich vier deutsche Duos genügend Punkte, um sich über die Rangliste zu qualifizieren.

Aufgrund der Nationenquote darf der DVV allerdings nur zwei Teams entsenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel