vergrößernverkleinern
Markus Böckermann (l.) und Lars Flüggen müssen sich im deutschen Duell geschlagen geben © Getty Images

Das Beachvolleyball-Duo Lorenz Schümann/Julius Thole hat sich im deutschen Duell durchgesetzt und beim World-Tour-Turnier auf der iranischen Insel Kisch das Halbfinale erreicht.

Schümann/Thole gewannen im Viertelfinale nach drei Sätzen (21:19, 21:12, 15:12) gegen die Olympiateilnehmer Markus Böckermann/Lars Flüggen.

Das Beachvolleyball-Duo Jonathan Erdmann/Armin Dollinger hatte zuvor in der Runde der letzten 18 mit 0:2 (17:21, 12:21) gegen Dries Koekelkoren/Tom van Walle aus Belgien verloren und das Turnier auf dem neunten Platz beendet.

Am Donnerstag waren bereits die Qualifikanten Tim Holler/Sven Winter ausgeschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel