vergrößernverkleinern
Dwyane Wade und Gabrielle Union haben sich am Wochenende das Ja-Wort gegeben.
Dwyane Wade und Gabrielle Union haben sich am Wochenende das Ja-Wort gegeben. © getty images

Sie haben es getan: Dwyane Wade und seine Gabrielle Union haben sich am Samstag in Miami das Ja-Wort gegeben. Auch einige Promis waren zur Hochzeit des Paares angereist, wie jetzt bekannt wurde.

Bei einer intimen Feier vor Freuden und Familie sind Dwyane Wade (32) und Gabrielle Union (41) vor den Traualtar getreten. Wie "US Weekly" berichtet, legte Sänger John Legend (35) einen Auftritt hin und war damit das musikalische Highlight der Hochzeit. Der Star der Miami Heat erschien in einem weißen Anzug. Mit Chris Bosh (30) war auch einer seiner Mitspieler unter den Gästen.

Auch NBA-Spieler Dorell Wright (28), Filmemacher Will Packer (40) und Schauspieler sowie Comedian Kevin Hart (35) befanden sich dem Bericht nach unter der Hochzeitsgesellschaft und ließen sich die Feier im Chateau Artisan in Miami nicht entgehen. Für Dwyane Wade und Gabrielle Union ist es jeweils die zweite Ehe.

Laut dem Magazin "People" waren auch die beiden Kinder aus Wades erste Ehe bei Promi-Hochzeit anwesend. Mit seiner Ex-Frau befindet sich der dreifache NBA-Champion aufgrund von Unterhaltsfragen seit geraumer Zeit in einem Rechtsstreit. Ebenfalls unter den Gästen befand sich der Neffe des Sportlers, der zusammen mit den zwei Söhnen bei Dwyane Wade aufwächst.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel