vergrößernverkleinern
Knabbern in der U-Bahn - Mandy Capristo gefällt ihr Transportmittel offensichtlich.
Knabbern in der U-Bahn - Mandy Capristo gefällt ihr Transportmittel offensichtlich. © Facebook/mandycapristoofficial

Wie Millionen anderer Londoner nutzt auch Mandy Capristo die U-Bahn in ihrer Wahlheimat. Die Freundin von Mesut Özil scheint ziemlich Spaß gehabt zu haben und posierte für ein Foto. Ob ihr Liebster auch mit von der Partie war?

Via Facebook lässt Mandy Capristo (24) ihre Fans an der Bahnfahrt teilhaben. "Down in the Underground", schreibt die Partnerin von Mesut Özil (25) zu einem Foto. Seit Ende des vergangenen Jahres lebt das Glamour-Paar zusammen in der englischen Hauptstadt.

Aus dem Schnappschuss wird allerdings nicht ersichtlich, ob der Fußballer bei der Fahrt mit der "Tube" dabei war. Bei seiner Popularität könnte das in der Tat schwierig werden, unbehelligt durch den Londoner Untergrund zu fahren. Allerdings haben es Stars wie Maria Sharapova (27) schon vorgemacht - die Tennis-Beauty nutzte erst im Juni die U-Bahn und postete anschließend ein Selfie.

Egal ob mit oder ohne ihren Mesut Özil, Mandy Capristo scheint die Fahrt Spaß gemacht zu haben. Auf dem Foto knabbert das ehemalige "Monrose"-Mitglied gerade an ein paar Leckereien und lächelt in die Kamera. "Bodenständig Mandy. Du könntest auch mit einer Limo fahren, wenn du wolltest. Toll", erntet sie für die Fahrt dann auch gleich ein Kompliment von einem ihrer Facebook-Fans.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel