vergrößernverkleinern
Vater und Sohn inmitten einer feiernden Meute.
Vater und Sohn inmitten einer feiernden Meute. © Facebook/3GerardPique

Barcelona zelebrierte den katalanischen Nationalfeiertag und Gerard Pique war mit Söhnchen Milan mittendrin. Der kleine Mann durfte stilecht im Barca-Outfit die jubelnde Menschenmenge von den Schultern seines Vaters aus betrachten.

Nicht nur die Massen auf der Straße, auch Gerard Pique (27) und sein Nachwuchs hatten sich für ein gelbes und rotes Outfit entschieden. Die Farben der katalanischen Flagge standen in Barcelona am Feiertag Kataloniens im Mittelpunkt. An den Feierlichkeiten ließ der Innenverteidiger dann auch seine Fans via Facebook teilhaben.

"Ich habe so etwas noch nie erlebt! Einfach unvergesslich", schwärmt der Freund von Shakira (37), die mit dem zweiten Kind der beiden schwanger ist. Zusätzlich hatte Gerard Pique ein süßes Vater-Sohn-Bild gepostet, auf dem der kleine Milan (1) inmitten der Feiernden auf den Schultern des Barca-Stars sitzt. Der Papa lächelt für das Foto stolz in die Kamera.

Schon kurz zuvor hatte der spanische Nationalspieler ein gemeinsames Foto mit Milan online gestellt. "Glücklicher Nationalfeiertag von Katalonien für euch alle", lautete die dazugehörige Botschaft von Gerard Pique, die er entsprechend auf Katalanisch verfasst hatte. Am Abend tauchte der werdende Vater dann auch noch beim Halbfinale der Basketball-WM zwischen den USA und Litauen in Barcelona im Publikum auf. Über zu wenig Termine kann sich der Weltstar offensichtlich nicht beklagen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel