vergrößernverkleinern
Irina Shayk hat sich am Fuß eine Tätowierung machen lassen.

Es gibt für alles ein erstes Mal, das wird sich jetzt wohl auch Cristiano Ronaldo-Freundin Irina Shayk gedacht haben. Sie ließ sich ihr erstes Tattoo stechen - und zeigt sich begeistert.

Augen zu und durch! Tapfer reckt die Liebste von Cristiano Ronaldo (29) auf einem Instagram-Foto ihren Fußknöchel in Richtung Tätowiermaschine und lässt sich diesen offenbar gerade von Tattoo-Künstler El-E Mags verschönern. Welches Motiv genau sich Irina Shayk (28) hat stechen lassen, ist darauf zwar nicht zu sehen, doch glücklich scheint sie mit ihrer Wahl allemal zu sein.

"El-E Mags, danke für mein Erstes", freut sich das schöne Model. Und auch der Tätowierer selbst ist allem Anschein nach zufrieden mit seiner berühmten Kundin. "Mit der schönen Irina Shayk", betitelt er ein gemeinsames Foto auf seinem Instagram-Account und schreibt: "Habe gerade ihr erstes Tattoo gemacht."

Stellt sich wohl nur noch die Frage, was Cristiano Ronaldo vom neuen Körperschmuck seiner Freundin hält. Der Real Madrid-Star hat bekanntermaßen selbst keine Tattoos, wenn auch aus einem ganz einfachen Grund: Er spende oft Blut, gestand er vor zwei Jahren dem italienischen News-Portal "Diretta News".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel