vergrößernverkleinern
Nicht nur Montana Yorke ist hin und weg von Andre Schürrle.

Was macht eine Spielerfrau eigentlich, während ihr Freund auf Torjagd geht? Montana Yorke, die bessere Hälfte von Andre Schürrle, beispielsweise chattet mit ihrer Mutter - über ihren Liebsten.

Auf Twitter veröffentlichte Montana Yorke (21) den Gesprächsverlauf mit ihrer Mama, der entstand als Fußballstar Andre Schürrle (23) im Topspiel der englischen Premier League zwischen Manchester City und dem FC Chelsea auf dem Platz stand. "So sehen während eines Spiels die SMS aus, wenn meine Familie zu Hause sitzt und zuguckt", so die Kanadierin.

"Omg!!!!!", jubelt die Schwiegermutter in spe per SMS über den Führungstreffer der Blues, der von Andre Schürrle persönlich erzielt wurde. "So macht man das, Leute", stimmt Montana Yorke zu. Auf die Bemerkung ihrer Mutter, dass der Fußballprofi "unglaublich" sei, reagiert die junge Schönheit begeistert: "Ja, das ist er. Auf und neben dem Platz."

Getrübt wurde die Freude allerdings vermutlich durch den späten Ausgleichstreffer von Ex-Chelsea-Star Frank Lampard (36). Der große Held und Sieger bleibt für mindestens zwei Damen aber wohl Andre Schürrle.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel