vergrößernverkleinern
Ist der Pott auch echt? Martin Kaymers Caddy testet die Ryder Cup-Trophäe.

Golf-Ass Martin Kaymer gewährt einen Blick hinter die Kulissen: Beim diesjährigen Ryder Cup konnte der Deutsche gemeinsam mit dem Team Europa triumphieren. Anschließend zeigt er seinen Fans, wie er den Sieg im Prestige-Duell feiert.

Wenn Martin Kaymer (29) den Erfolg im Ryder Cup feiert, darf der Pokal natürlich nicht fehlen. Gemeinsam mit der glänzenden Trophäe und seinem Caddy Craig Connelly posiert der gebürtige Düsseldorfer für ein Erinnerungsfoto auf Twitter.

"Was für eine Woche, danke an alle Fans da draußen, wunderbare Woche", lässt Martin Kaymer den Ryder Cup noch einmal Revue passieren. Das Siegerbild lässt ebenfalls erkennen, was für eine gute Beziehung er zu seinem Helfer auf dem Grün pflegt. Nicht der Golfstar hält den Pokal für das Foto in den Händen, sondern Craig Connelly testet mit einem herzhaften Biss die Beschaffenheit des guten Stücks.

Dass die beiden ein echtes Traumduo sind, haben Martin Kaymer und sein Caddy mit den großen Erfolgen 2014 einmal mehr unter Beweis gestellt. Da haben sich die beiden die ausgelassenen Feierlichkeiten nach dem Triumph beim Ryder Cup gegen die USA auch redlich verdient.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel