vergrößernverkleinern
Samir Nasri hat seine Leistenoperation gut überstanden.

Trotz Operation lässt sich Samir Nasri nicht die Laune verderben. Nachdem der Star von Manchester City einen Eingriff an der Leiste über sich ergehen lassen musste, bedankte er sich via Instagram bei seinen Fans für deren Unterstützung.

Auch im Krankenhauskittel macht Samir Nasri (27) noch eine gute Figur. "Danke für die Unterstützung! Die Operation ist gut verlaufen. Jetzt beginnt die Genesung", meldet sich der Franzose via Instagram zu Wort. Trotz des vorherigen Eingriffs schafft er es freundlich für seine Fans in die Kamera zu lächeln.

Die Kanüle an der linken Hand zeugt noch von der Leistenoperation, doch Samir Nasri scheint alle Strapazen gut überstanden zu haben. Die Instagram-User freuen sich über die Meldung aus dem Krankenhaus und wünschen zahlreich gute Besserung. Etwa einen Monat soll der Mittelfeldspieler ausfallen.

"Er hat zwar trainiert, war aber nicht bei 100 Prozent und hat sich währenddessen nicht wohlgefühlt. Unser Vereinsarzt hat entschieden, dass die Operation die beste Option ist", kommentierte City-Coach Manuel Pellegrini (61) laut "Daily Mail" den Eingriff. Das Schlimmste hat Samir Nasri aber schon hinter sich, nun muss er nur noch wieder fit werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel