vergrößernverkleinern
Beim Flug nach Barcelona vor gut einem Jahr zeigte sich Neymar in bester Stimmung.

Superstar Neymar spielt schon seine zweite Saison in Diensten des FC Barcelona. Obwohl der brasilianische Stürmer seine Heimat vermisst, hat er den Wechsel nicht bereut. Gerne erinnert sich der Stürmer an den Tag, als es nach Spanien ging.

Mittlerweile ist Neymar so richtig in Barcelona angekommen, sportlich läuft es in der noch jungen Saison sehr zufriedenstellend für den Dribbelkünstler. Seinem neuesten Facebook-Post zufolge scheint er mit dem Wechsel nach Europa zufrieden zu sein.

"Ich werde nie den Tag vergessen, als ich nach Barcelona gezogen bin", schreibt der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft aktuell bei Facebook. Dazu postete der Kicker ein Foto von sich, das ihn offenbar auf dem Flug am Tag seines Umzugs nach Barcelona zeigt.

"Fern von zu Hause zu sein ist nicht immer einfach, aber wir müssen den Mut haben, unsere Träume zu verfolgen", schreibt Neymar zusätzlich. Ein bisschen Heimweh verspürt der Weltstar dann also doch noch, wenn er an seine brasilianische Heimat denkt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel