vergrößernverkleinern
Jermaine Jones hat sich im Freizeitpark eine Auszeit vom MLS-Alltag gegönnt.

Mit seinem Wechsel in die MLS ist Jermaine Jones so richtig in den USA angekommen. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten hat er sich aktuell mit seiner Frau ordentlich in einem Freizeitpark gegruselt, wie ein Foto auf Instagram beweist.

Für Jermaine Jones (32) und seine Frau Sarah ging es kürzlich in die Universal Studios, dabei standen jedoch offenbar nicht Achterbahnen oder andere rasante Fahrattraktion im Vordergrund. "Verrückte Nacht mit meiner Frau bei den Horror Nights", schreibt der extrovertierte Fußballprofi zu einem gemeinsamen Instagram-Foto des Liebespaares.

Für Jermaine Jones (32) und seine Frau Sarah ging es kürzlich in die Universal Studios, dabei standen jedoch offenbar nicht Achterbahnen oder andere rasante Fahrattraktion im Vordergrund. "Verrückte Nacht mit meiner Frau bei den Horror Nights", schreibt der extrovertierte Fußballprofi zu einem gemeinsamen Instagram-Foto des Liebespaares.

Nach seinem Wechsel zu den New England Revolution verdient der ehemalige Schalker nun auch das erste Mal seine Brötchen in Nordamerika. Durch die WM 2014 war Jermaine Jones zu einem richtigen Star in seiner neuen Wahlheimat aufgestiegen und präsentierte sich während des Sommers immer wieder auf Partys an der Seite von US-Promis wie Charlie Sheen (49) und Paris Hilton (33). Und auch die Vergnügungsparks in den USA scheinen ganz nach dem Geschmack des Kickers zu sein.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel