vergrößernverkleinern
Lionel Messi mit Freundin Antonella Roccuzzo und Söhnchen Thiago.

Superstar Lionel Messi hat ein neues Lieblingsspielzeug! Mit einem Space Scooter fährt der Argentinier im heimischen Anwesen gekonnt seine Runden. Söhnchen Thiago und Familienhund Toby zeigen sich im Facebook-Video auch begeistert.

Auch in Lionel Messi (27) steckt offenbar noch ein kleiner Junge. "Ich habe Spaß mit Thiago, Toby und meinem Space Scooter", schreibt der Stürmerstar aktuell auf Facebook zu einem geposteten Video. Während der Fußballer auf einem Roller das heimische Anwesen unsicher macht, laufen sein Sohn Thiago (2) und Hündchen Toby begeistert hinter ihm her.

An dem Spielgerät scheint Lionel Messi einen Narren gefressen zu haben, er machte auch schon Werbung für den Roller. Ein bisschen Geschick ist jedoch vonnöten, denn mit wippenden Bewegungen muss das Gefährt in Bewegung gehalten werden. Seine Freundin Antonella Roccuzzo scheint offenbar als Kamerafrau eingesprungen zu sein.

Ganz nebenbei zeigt der Argentinier mit dem Video seinen knapp 74 Millionen Facebook-Fans, wie gut sein Sohnemann schon zu Fuß unterwegs ist. Zwar gelingt es dem kleinen Thiago nicht, seinen prominenten Vater einzufangen, doch lachend bleibt er ihm immer auf den Fersen. Dazu bellt Hündchen Toby, ein tierischer Zeitgenosse im Mini-Format, enthusiastisch um die Wette. Was für ein Familienidyll im Hause Messi!

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel