vergrößernverkleinern
Sehen so Babysachen aus dem Hause Shakira/Pique aus?

Voller Vorfreude erwarten Gerard Pique und seine Shakira die Geburt ihres zweiten Kindes. Mit einem etwas geheimnisvollen Facebook-Post macht die kolumbianische Sängerin nun von sich reden - möchte sie in Babymode investieren?

Offenbar möchten Gerard Pique (27) und Shakira (37) in Zukunft lieber auf Babyspielzeug und -kleidung aus eigener Herstellung setzen. "Kleine Vorschau auf etwas Kleines, an dem ich arbeite! Ich bin schon so aufgeregt, bald mehr mit euch zu teilen", schreibt der Popstar auf Facebook an seine Fans.

Auf dem geteilten Foto sind ein kleines Babyspielzeug und ein paar Mini-Schuhe zu sehen. Vielleicht hat sich das Traumpaar schon vor der Geburt des zweiten Kindes mit einigen neuen Sachen versorgt, allerdings deutet die Ankündigung von Shakira auf ein größeres Projekt hin. Für Sohnemann Milan (1) sind die Babyschuhe allerdings wohl etwas zu klein.

Erst am Samstag hatten Mutter und Kind Gerard Pique live im Stadion angefeuert. Stilecht hatte der kleine Mann ein komplettes Barca-Outfit an und durfte nach dem Schlusspfiff noch zu dem Verteidiger auf das Spielfeld. Gemeinsam konnten Vater und Sohn dann den ungefährdeten Heimsieg gegen Aufsteiger SD Eibar, den kleinen Klub aus dem Baskenland, feiern.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel